05.05.2020

Ursina Gabriela Roesch est une artiste et curatrice originaire de Zürich. En 2016, elle fonde avec Mark Damon Harvey le mouvement Femme Artiste Table qui donnera naissance en 2018 à la première foire pour femmes-artistes de Suisse. Très engagée dans la défense des femm...

Das erste Mal getroffen habe ich URSINA GABRIELA ROESCH an der FATart 2019 in Schaffhausen. Ich wusste, dass sie die Initiantin und Kuratorin dieser Kunstmesse-Ausstellung, an der ausschliesslich Werke von Frauen* präsentiert werden, war. Dass sie selber auch seit Jahr...

22.04.2020

Liebe Künstlerinnen*, lasst uns gemeinsam kreativ sein!

Von einem Tag auf den anderen sind wir an unsere Häuser gefesselt. Unser tägliches Leben ist völlig verändert - mit sozialer Distanzierung, Home Office und für einige mit Schulunterricht zu Hause mit den Kindern. I...

19.03.2020

Ursina Gabriela Roesch wurde im Rahmen der Podcast-Serie Level me up von Verena Tschudi interviewt. Den Link dazu findest du hier -> https://www.verenatschudi.com/31. Hör mal rein!

Verena Tschudi über sich:
Wenn wir auf der Welt zur Hälfte Frauen und zur Hälfte Männer...

19.03.2020

Tomorrow's Beach, 2019

[FAT] #06 – Claire Linder

Ob auf Papier oder Leinwand, Claire Linders Arbeiten zeigen einen informellen, spontanen, flüssigen und organischen Strich. Claire erklärt, dass sie intuitiv arbeitet: sie stellt sich vor die weisse Leinwand und lässt einf...

02.12.2019

Porträt von Ursina Gabriela Roesch (*1959), Multimedia-Konzept-Künstlerin, Kuratorin, Initiatorin von FAT Zürich (Femme Artist Table) und FATart Schaffhausen 

Frau Roesch, was denken Sie, haben Künstlerinnen heutzutage die gleichen Chancen wie ihre männlichen Kolle...

02.12.2019

[FAT] #05 – Magdalena Suter

Jedes Gemälde dieser Serie zeigt eine Frau vor einem farbigen Hintergrund, wobei das Gesicht des Modells den gesamten Vordergrund einnimmt. Die Künstlerin Magdalena Suter erklärt, dass sie diese Serie schnell und impulsiv erarbeitet hat un...

25.10.2019

[FAT] #04 – Ana Pantoja und Viviana González

Imaginäre Kartographien, 2019 – ongoing, Zeichnungen und digitale Fotografie

Diese Zusammenarbeit ist zwischen den Künstlerinnen Ana Pantoja und Viviana González entstanden. Sie leben an zwei unterschiedlichen Orten: Baden (Sc...

07.08.2019

Women* in art

Die Museen sollen weiblicher werden, der Blick soll weiblicher werden, sagen die Medien. Aber wie? FAT und FATart machen dieses Jahr den zweiten Schritt: Sie setzen mit Femme Artist Table (FAT) und FATart 2019 dezidiert neue Massstäbe auf dem Kunstmarkt!

FA...

26.06.2019

[FAT] #03 – YVON BAUMANN

Seascapes, 2019, digitale and analoge Fotografie
Portraits from the Drag King Series, 1996-1998, analoge Fotografie

FATkükü : Gespräch mit der Künstlerin am Freitag 12.7 um 18.00 Uhr mit Ursina und Pauline.

Ihre Werke sind vom 24.6. bis 25...

Please reload

Letzte Beiträge

April 22, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon

Copyright FATart & FAT 2020 Impressum