FATart Fair 2020

Unter dem Motto «It’s time to get FAT!» fand die dritte Edition der nicht-profitorientierten internationalen Kunstmesse und Ausstellungsplattform vom 11.09-13.09.2020 in der Kammgarn in Schaffhausen statt – Natürlich unter Einhaltung der entsprechenden Schutzmassnahmen.

Während der Messe wurden die Werke von 100 kunstschaffenden FLINT gezeigt. Die Veranstaltung war ein grosser Erfolg mit zahlreiche Besucher*innen! Die Diversität der Werke wurde grossgeschrieben: Newcomers und Bekannte, verschiedene Altersstufen, Hintergründe und Medien. Vielfalt und die Vernetzung wurden gefördert. Die Kunstschaffenden waren selbst anwesend. Erlöse aus den Verkäufen gingen sowohl während der Messe, als auch aus darauffolgenden Aufträgen vollständig an die Kunstschaffenden.
 

Sie haben die Kunstmesse verpasst? Kein Problem, hier finden Sie nicht nur das letztjährige Programm sondern auch eine Übersicht der Kunstschaffenden und zahlreiche Impressionen von der Kunstmesse. 

FATart Fair 2020

Bildergalerie

FATart Fair 2020

Künstlerinnen

Programm & Öffnungszeiten

Katalogbild_2020.jpg

Öffnungszeiten

11.9-13.9.2019 | 100 Künstlerinnen | FLINT

  

Freitag 14-22h | Eröffnung

Samstag 12-22h

Sonntag 10-17h

Ort: Kammgarn West, 

Baumgartenstrasse 23, 2. & 3. Stock,

8200 Schaffhausen

Programm

Freitag 11.09.20

17.30-18.00h: «Sounding Influencer» kinetische Klangskulptur (Teil 1) von Annkathrin Pöpel
 

18.00-19.00h: «Kunst als Dienstleistung» interaktive Performance von Anjuli Rebecca Theis
 

Samstag 12.09.20

18.00h-18.15h: «Fatal und Tragisch» Performance von Andrea Grieder

20.00h-20.15h: «Me, me and me» Performance von Hanga Séra

Sonntag 13.09.20

12.30h-13.00h: «Sounding Influencer» kinetische Klangskulptur (Teil 2) von Annkathrin Pöpel

13.30h-16.30h: «Living Fabrics» interaktive Performance Workshop von Nesa Gschwend

Weitere Informationen und Bilder zu den Performance finden Sie hier